Home > Produkte & Leistungen > Umwelttechnik > Vertiliner® Schachtauskleidung
Vertiliner® Schachtauskleidung
Qualitativ hochwertige und langlebige Lösungen

VERTILINER® - Innovative Schachtauskleidung für hohe Ansprüche

Chemikalien belastete Abwässer, hohes Alter oder starke Beanspruchung führen dazu, dass Kanäle und Behälter undicht werden. Die Erneuerung ist zeit- und kostenintensiv, die Sanierung mit herkömmlichen Verfahren oft qualitativ nicht ausreichend. Mit dem Vertiliner® System bieten wir eine innovative Lösung für Kunden im Bereich Industrie, Gewerbe oder Kommunen.

Der Vertiliner® ist ein Liner-System zur statisch tragfähigen Auskleidung von Schächten. Dabei wird ein nahtloser, Glasfaser-verstärkter und mit Harz imprägnierter Schlauch eingebracht und ­anschließend mit UV-Licht ausgehärtet. Das Besondere am Vertiliner® ist, dass er in ­einem Arbeitsschritt bis zur Straßenoberkante  ausgeführt werden kann. Die im Schacht ­befindlichen Querschnittsänderungen werden bei der ­Produktion mit eingearbeitet, wodurch kein Aufgraben bzw. ­Abheben des Konus erforderlich ist.

  • schnelle Ausführung
  • hohe chemische Beständigkeit
  • lange Lebensdauer
  • für alle Schachttypen geeignet, egal ob rund oder eckig

Vertiliner® - Höchste Materialqualität für alle Anforderungen

Der Vertiliner® besteht aus ECR-Glasfaserbahnen in verschiedenen Qualitäten und ­Lagen, die mit einem lichthärtenden Polyesterharz bzw. ­Vinylesterharz getränkt werden. Außen wird der Vertiliner® mit ­einer UV-dichten und wasserabstoßenden ­Dichtfolie umhüllt, im ­Inneren ist das Produkt mit einer ­lichtdurchlässigen Verbundfolie ­ausgestattet, die nach dem Einbau entfernt wird.

Vertiliner® - vielfältig einsetzbar

Das System wird für Standardschächte, eckige Schächte, sowie Schächte die ihre Querschnittsform ändern bis zu einem Durchmesser von DN 1500 mm eingesetzt.

Der Vertiliner® kann in unterschiedlichen Wandstärken sowie mit einer hohen ­Beständigkeit für ­Chemikalien und Temperatur ­ausgeführt werden und ist deshalb auch bestens für ­Industrie­anwendungen geeignet.

Nur kurze Betriebsunterbrechung durch raschen Einbau

Der Vertiliner® wird für jeden Schacht exakt nach Angaben im Werk produziert sowie imprägniert und verlegefertig auf die Baustelle geliefert. Nach dem Einbringen in den Schacht erfolgt die Aushärtung mittels UV-­Equipment. Der gesamte Einbau bis hin zum fertigen, betriebsbereiten Schacht erfolgt innerhalb weniger Stunden.

Eine Wasserhaltung im Hauptgerinne ist nicht ­erforderlich. Lediglich die Zuläufe in der ­Schachtwand müssen kurzfristig abgesperrt­ ­werden.

Die Sanierung des Gerinnes und der ­Berme ­werden je nach Bedarf händisch mit ­vorgefertigten ­Schachtunterteilen oder Handlaminaten ­ausgeführt.

Technische Daten und verfügbare Dimensionen

Standard Längen: Max. 7m
Sonderlängen: Auf Anfrage (bisher längste Ausführung 25m)
Kreisdurchmesser: Max. 1,5m
Andere Querschnittsformen: Max. 4,7m Bauteilumfang
Wandstärken: 6,3 bis 14,7 mm

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Mehr anzeigen

VERTILINER® - Schachtauskleidung Blindschacht

VERTILINER® - Schachtauskleidung eckiger Schacht

VERTILINER® - Schachtauskleidung gemauerter Schacht

Unsere Leistungen für Sie:

  • Unsere Experten informieren Sie ausführlich zum Thema Behälter- und Schachtsanierung.
  • Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der optimalen Technologie für Ihren spezifischen Bedarf.
  • Wir übernehmen die Ausmessung, Lieferung, Einbau und Inbetriebnahme.
  • Wir sind für Sie da – und beantworten Ihre Fragen zu Preis, Qualität, Umsetzung uvm.

Wir beraten Sie gerne

Kontaktieren sie uns:

Michael Schwarz
Leitung Schachtsanierung
+43 7230 7213 730
michael.schwarz@rabmer.at

jetzt anfragen