Home > Aktuell > News > Kostenloses Webinar - Energie aus Abwasser

Energie aus Abwasser - nachhaltiges Heizen & Kühlen

KOSTENLOSE ONLINE Veranstaltung am 9. Juli 2020 um 10.00 Uhr!

Eine Kooperationsveranstaltung des Cleantech-Cluster OÖ, Rabmer GreenTech GmbH und der Universität für Bodenkultur Wien-Institut für Siedlungswasserbau.

Thema und Ausgangssituation!

Über 50% des Energiebedarfs in Österreich wird für das Heizen und Kühlen inkl. Warmwasseraufbereitung verwendet, nachhaltiges Heizen und Kühlen ist damit die große Herausforderung in Zeiten des Klimawandels!

Mit der Abwasserwärme steht uns ein großes Energiepotential zur Verfügung, welches mittels modernster Wärmetauscher- und Wärmepumpentechnologien dafür eingesetzt werden kann – wirtschaftlich, effizient und innovativ!

Die aktuellen Anforderungen aus Sicht der neuen Klima- und Energiestrategie der Bundesregierung, der Raumplanung und lokaler Energiebereitstellung sowie die vielen Vorteile in Hinblick auf Technik und Wirtschaftlichkeit von Energie aus Abwasser-Lösungen im Vergleich zu herkömmlichen Ansätzen sind nur einige wenige Gründe, künftig verstärkt auf diese Technologien zu setzen.

Was Sie bei dieser Veranstaltung erwartet:

  • Sie erhalten wichtige Informationen zur “Gemeindemilliarde”, die Programme des Klimafonds und der künftigen Umweltförderung der Bundesregierung aus erster Hand
  • Sie erfahren, wie Potentiale erhoben, Ideen evaluiert und innovative Lösungen zum Heizen und Kühlen von Gebäuden oder zur Warmwasseraufbereitung umgesetzt werden
  • Sie bekommen Informationen zu aktuellen Leuchtturmprojekten in Österreich in Zusammenhang mit Kalten Netzen und Einspeisung von Abwasser-Abwärme in Fernwärmenetzwerke
  • Sie erfahren, wie bei Kläranlagen das Abwasser als „Energiedrehscheibe“ für die Kläranlage und die Umgebung genützt werden kann

JETZT ANMELDEN!

Ablauf der kostenlosen Veranstaltung am  9. Juli 2020, 10:00 Uhr:

Moderation: DI Dorian Wessely, Cleantech-Cluster

  • Begrüßung (Mag. Ulrike Rabmer-Koller, Rabmer Gruppe)
  • Vortrag „Chancen und Barrieren der thermischen Abwassernutzung- integrale Perspektive für Klimaschutz, Raumplanung, Siedlungswasserwirtschaft, Institutionalisierung“ (DI Dr. Florian Kretschmer, Institut für Siedlungswasserbau, BOKU Wien)
  • Vortrag „Energie aus Abwasser – Anwendungsmöglichkeiten und Technologien“
    (Dr. Rainer Wiedemann, Rabmer GreenTech GmbH)
  • Aktueller Status Förderungstools der Bundesregierung für nachhaltige Energiequellen (DI Dr. Bettina Bergauer, Bundesministerium für Klimaschutz)

Über die Veranstalter:

Der Cleantech-Cluster OÖ bündelt Leistung und Kompetenzen der OÖ Umwelttechnik-Unterrnehmen und unterstützt seine Partner bei gemeinsamen Forschungsprojekten sowie dem Vertrieb und der Vermarktung der Produkte im In- und Ausland.

Die Rabmer GreenTech GmbH ist Mitglied im Cleantech Cluster, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Energie aus Abwasser und hat mittlerweile viele Studien, Machbarkeitsanalysen und Umsetzungsprojekte zu diesem Thema realisiert.

Das Institut für Siedlungswasserbau, Industriewasserwirtschaft und Gewässerschutz (SIG) der BOKU Wien steht für die nachhaltige Sicherung der Lebensgrundlagen künftiger Generationen und hat u.a. auch langjährige Forschungsarbeiten im Bereich der thermischen Abwassernutzung durchgeführt.

Hier geht es zur Anmeldung!

Wir freuen uns, wenn wir Sie demnächst begrüßen dürfen!

Ihr Rabmer Team!