Home > Aktuell > News > Nachhaltigkeit in der Hotellerie – Rabmer ist ÖHV-Partner

Nachhaltigkeit in der Hotellerie – Rabmer ist ÖHV-Partner

2019 setzt sich die ÖHV – Österreichische Hoteliervereinigung schwerpunktmäßig mit Thema Nachhaltigkeit auseinander. Im Rahmen der Initiative “Zeichen setzten” geht es um Themen wie Müll reduzieren, Plastikverzicht und effizienter Umgang mit Ressourcen wie Energie und Wasser und das alles ohne Qualitätsverlust für den Gast. Darum freuen wir uns die Initiative als Partner, mit unseren Umwelttechnikprodukten, unterstützen zu dürfen. Wir bieten innovative und umweltfreundliche Lösungen rund um Wassersparen, natürlichen Kalkschutz, sowie Heizung und Kühlung von Gebäuden mithilfe von Energiegewinnung aus Abwasser. Speziell für den Einsatz in der Hotellerie bieten wir maßgeschneiderte Lösungen für den individuellen Bedarf. Mehr dazu: https://bit.ly/2JuMN0K

 

ECOTURBINO® – Wassersparsystem für die Dusche

Mit ECOTURBINO® einem einzigartigen Wassersparsystem für die Dusche können bis zu 36% Wasser bei jedem Duschgang eingespart werden und das völlig ohne Komfortverlust. Renommierte Hotels wie das 5* Biohotel Stanlglwirt in Going, die Walchhofer Hotelgruppe in Zauchensee oder die Eurotherme Bad Schallerbach sind nur ein paar Beispiele bei denen der ECOTURBINO® bereits flächendeckend eingesetzt wird. Weitere Infos unter www.ecoturbino.com

 

AQUABION® – innovativer Kalk- und Korrosionsschutz für natürliches Trinkwasser

Mit dem Kalk- und Korrosionsschutzsystem AQUABION® bietet Rabmer die Lösung gegen Kalkablagerungen und Korrosionsschäden völlig ohne Einsatz von Chemikalien, Salz, Strom oder Magneten. Das sowohl im Industriebereich als auch im Wohnbau und der Hotellerie bewährte System ist außerdem wartungsfrei und erhält die natürliche Trinkwasserqualität, dadurch bleibt der gute Wassergeschmack erhalten. Viele Hotels setzen den AQUABION® bereits ein, wie zB. die K+K Hotelgruppe oder der Bayrische Hof in Wels. Weitere Infos unter www.aquabion.at

 

Energie aus Abwasser zur Heizung und Kühlung von Gebäuden

Im Abwasser versteckt sich ein hohes, aber bisher kaum genutztes Energiepotenzial. Abwasserwärme ist eine ganzjährig nutzbare Energiequelle und eignet sich ideal für das Heizen und Kühlen von Gebäuden sowie zur Frischwasser-Vorerwärmung. Die Nutzung von Abwasserenergie ist eine hoch effiziente und umweltfreundliche Lösung für dieses Problem, angefangen bei kleinen Wärmetauschern für die Dusche bis hin zu großen Lösungen für Heizung und Kühlung von Gebäuden mittels Wärmepumpen- und Wärmetauschertechnologie. Die ideale Lösung zB für Großküchen, Wäscherein oder Wellnessbereiche. Weitere Infos finden Sie hier!